Kanal – Literatur – wer hat’s geschrieben?

Literatur - wer hat's geschrieben?

von chunkx

0.38

8

14

Kanalbeschreibung

Erkennst du die großen Romane bereits anhand kleiner Auszüge? Kannst du den Schreibstil eines Autors gegenüber anderen abgrenzen? Oder möchtest du einfach Stellen großartiger Texte lesen und darüber vielleicht auf ein Werk aufmerksam werden, dass noch von dir ungelesen im Bücherregal schlummert?
In diesem Kanal erwarten dich drei Arten von Aufgaben: Entweder wir zeigen den Beginn eines Buches, einen Auszug aus der Mitte oder aber das Ende. Dabei handelt es sich nicht um zufällige Stellen, sonder um handverlesene Auszüge, die mit Liebe zur Literatur ausgewählt wurden. Dabei können wir dich hoffentlich auf das ein oder andere noch ungelesene Buch aufmerksam machen.

Beispielaufgaben

Welches Werk bekam den folgenden Untertitel? „Wenn dies die Beste aller möglichen Welten ist, wie sind dann bloss die anderen?“
Wer hat’s geschrieben? „Töten für Töten ist eine Strafe, die zu dem begangenen Verbrechen in keinem Verhältnis steht. Das Töten nach einem Gerichtsurteil ist unverhältnismäßig schrecklicher als der Tod von Räuberhand.“
Welches Buch beginnt wie folgt? „Heute ist Mama gestorben. Vielleicht auch gestern, ich weiß es nicht. Ich habe ein Telegramm vom Heim bekommen: «Mutter verstorben. Beisetzung morgen. Hochachtungsvoll.» Das will nichts heißen. Es war vielleicht gestern.“
Wer hat’s geschrieben? „War es so? Hat Kaisersaschern ihn jemals freigegeben? Hat er es nicht mit sich genommen, wohin immer er ging, und ist er nicht von ihm bestimmt worden, wann immer er zu bestimmen glaubte?“